Werden Sie hier
Verlässlichkeitsgeber

Jeder braucht Verlässlichkeit

 

Erfolge der Kampagne

Eröffnung der Ausstellung durch First Lady Daniela Schadt

Am 19. Oktober 2012 eröffnete Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, unsere Wanderausstellung „Verlässlichkeit für Kinder" feierlich im Rahmen einer Benefizveranstaltung zugunsten des Berliner Patenschaftsangebots für Kinder psychisch erkrankter Eltern.
Zum Bericht und zu Auszügen aus der Ansprache Daniela Schadts auf der Website des Bundespräsidenten

Erste Verlässlichkeitsgeber® gewonnen

Wir freuen uns sehr, dass wir 130 Verlässlichkeitsgeber® zur Sicherung des Patenschaftsangebots für Kinder psychisch erkrankter Eltern gewinnen konnten. Die meisten von ihnen stehen mit ihrem Namen hinter dem Patenschaftsangebot und geben ihm, den Kindern und dem Wert Verlässlichkeit eine Lobby.
Weiter zu unseren Verlässlichkeitsgebern®

Beim Malwettbewerb zum Thema Verlässlichkeit setzen sich Berliner Kinder und Jugendliche mit dem Wert auseinander

Wir haben Berliner Kinder und Jugendliche anregt, sich künstlerisch in Form eines Bildes mit dem Wert "Verlässlichkeit" auseinander zu setzen.

Die Jury des Wettbewerbs setzt sich aus Verlässlichkeitsgebern® des Patenschaftsangebots zusammen. Wir freuen uns sehr, dass wir für die Jury Svenja Gräfin von Reichenbach, Dr. Thomas Reimann, Harald Eisenach, Judith Feuerherdt und Alexander Grafe gewinnen konnten.
Weiter zum Malwettbewerb

Unterstützung unseres Malwettbewerbs durch Bettina Wulff

Wir freuen uns sehr, dass Bettina Wulff, die Gattin des Bundespräsidenten, sich bereit erklärt hat, die Sieger unseres Malwettbewerbs zum Thema "Verlässlichkeit" im AMSOC-Patenschaftsangebot auszuzeichnen.

Medienberichte

Obwohl wir die Kampagne für Verlässlichkeit erst im Oktober 2011 offiziell gestartet haben, haben einzelnen Aktionen und die Kampagne selbst schon erste Aufmerksamkeit in den Medien erhalten - darüber freuen wir uns sehr. Die aktuelle Berichterstattung, die wir online verlinken dürfen, finden Sie in unserem Medienspiegel.
Weiter zum Medienspiegel

nach oben