Werden Sie hier
Verlässlichkeitsgeber

Jeder braucht Verlässlichkeit

 

Verlässlichster Berliner gesucht

Malaktion Buddy Bär

© Doris Rieck

Auf wen kann ich mich immer verlassen? Welchen Berliner kenne ich, der verlässlich für andere da ist - für Angehörige, Freunde, Kollegen, Fremde? Wer beeindruckt mich durch sein verlässliches Engagement z. B. im sozialen Bereich? Voraussichtlich im Herbst 2016 startet unsere Suche nach dem "Verlässlichsten Berliner". Bei dieser Aktion werden Berliner und Nicht-Berliner aufgerufen, den verlässlichsten Berliner vorzuschlagen. Den Aufruf werden wir auf dieser Seite veröffentlichen. Wir sind bereits jetzt sehr gespannt auf Ihre Vorschläge.


Preis & Auszeichnung

Die Vorbereitung dieser Aktion hat begonnen: Patenkinder aus dem Patenschaftsangebot für Kinder psychisch erkrankter Eltern und das Patenschaftsteam sind dabei, den Preis für den "Verlässlichsten Berliner" zu gestalten (siehe Foto links). Dieser wird aus einem Buddy-Bären bestehen, der mit Symbolen zum Thema Verlässlichkeit und/oder Berlin gestaltet wird. Sobald dieser fertig ist, wird er hier zu sehen sein.

Der Rohling wurde dem AMSOC-Patenschaftsangebot von der Buddy Bär Berlin GmbH gespendet.

Schirmherr gesucht

Für diese Aktion suchen wir noch einen prominenten Schirmherrn, der einen hohen Bezug zu Berlin und/oder dem Wert "Verlässlichkeit" hat und die Auszeichnung dem "Verlässlichsten Berliner" im Patenschaftsangebot überreicht.

Jury

Ausgewählt wird der "Verlässlichste Berliner" von einer Jury, die sich voraussichtlich aus den ehrenamtlich engagierten Paten des Patenschaftsangebots für Kinder psychisch erkrankter Eltern zusammen setzt. Damit besteht die Jury aus Menschen, die selbst den Wert Verlässlichkeit aktiv leben.
Weitere Informationen zum Engagement der ehrenamtlichen Paten

Ziele der Aktion

Ziele dieser medienwirksamen Aktion sind:

  • den Wert von Verlässlichkeit ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rufen,
  • die Verlässlichkeit eines Berliners öffentlich zu würdigen,
  • auf die Arbeit des Berliner Patenschaftsangebots für Kinder psychisch erkrankter Eltern aufmerksam zu machen und weitere Verlässlichkeitsgeber zu gewinnen.

nach oben